document.querySelector("#backbutton").addEventListener("click", () => { window.history.back(); })

Wandspiel Europareise groß, oval 63 cm X 77 cm, hergestellt in Deutschland!

Artikelnummer Ja1400860


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Großspiel aus MDF-Holz, blau beschichtet
  • Befestigung an der Wand, inklusive Befestigungsmaterial
  • ovale Form, Größe ca. 63 cm x 77cm
  • Abdeckung aus Plexiglas (es kann nichts verloren gehen)
  • 7 rote Drehkreuze und 2 starke Magnetstifte für das Bewegen der Kugeln
  • Metallkugeln in 2 Farben.
  • Für 1-2 Kinder ab 3 Jahren!
  • Hergestellt in Deutschland !!!

Mit den Metallkugeln können die Spieler quer durch Deutschland reisen, von oben (Norden) nach unten (Süden), von links (Westen) nach rechts (Osten) oder diagonal- und wer weiß, wie das angrenzende europäische Land heißt, das mit einem Symbol gekennzeichnet ist?

Die Ziel- und Startfelder liegen im Norden und im Süden, dazwischen gibt es ausreichende „Parkmöglichkeiten", denn die roten Drehkreuze
sind zusätzliche Schikanen auf der magnetischen Reise.

Förderung der Farb-und Formerkennung, vernetztes Denken und Kombinationsfähigkeit.

Ein lehrreiches Spiel für Einrichtungen wie Kiga, Schule, Therapiepraxen, Wartebereiche und natürlich für zu Hause. Für 1-2 Kinder ab 3 Jahren!

Förderung: Auge-Hand-Koordination, Feinmotorik, Zuordnung, Kombinationsfähigkeit, Zusammenhänge erkennen, geographische Grundkenntnisse.

Wandelemente sind attraktiver Blickfang in allen Besucher- und/oder Eingangsbereichen und überzeugen nicht nur durch ihre Optik sondern auch mit hohen Spiel- und Lerninhalten.

Warnhinweise gem. EU-Spielzeugrichtlinie (2009/48/EG):
ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren! Enthält verschluckbare Kleinteile + Magnete. Erstickungsgefahr!
ACHTUNG: Strangulierungsgefahr durch lange Schnur. 
ACHTUNG: Warnung! Dieses Spielzeug enthält Magnete oder magnetische Bestandteile. Magnete, die im menschlichen Körper einander oder einen metallischen Gegenstand anziehen, können schwere oder tödliche Verletzungen verursachen. Ziehen Sie sofort einen Arzt zu Rate, wenn Magnete verschluckt oder eingeatmet wurden.