document.querySelector("#backbutton").addEventListener("click", () => { window.history.back(); })

Liegende Acht mit Griffen / Liegende 8 / Handbalancierspiel / Motorikspiel / Handbalancierbrett aus Buche / hochwertig lackiert / Maße: 53 x 18 x 2 cm / Made in Germany

Artikelnummer: 6390


Lieferzeit ca.2 Werktage

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Liegende Acht (8) mit Griffen - Handbalancierspiel: 

Als Symbol der Unendlichkeit befähigt uns die liegende Acht über Körperbewegung die Verbindung beider Gehirnhälften zu aktivieren. Lernspaß in Dauerschleife! Die liegende Acht - ein MUSS für Familien, Kindergarten und Schule!

Das Balancieren der Kugel mit der Liegenden Acht ist nicht nur ein tolles Training für die Geschicklichkeit und den Gleichgewichtssinn, sondern schafft neue neuronalen Verbindungen zwischen linker und rechter Gehirnhälfte. Förderung der Augen- und Handmotorik, der Rechts-Links-Integration und des peripheren Sehens. Als Symbol der Unendlichkeit befähigt uns die liegende Acht über Körperbewegung die Verbindung beider Gehirnhälften zu aktivieren.

  • Geschicklichkeitsspiel zur Steigerung der kindlichen Motorik. Dem Spiel liegt das Trainingsprinzip der Liegenden Acht zugrunde, das vielfachen Einsatz in Erziehung und Therapie findet.
  • Fördert die Motorik und macht Spaß! Inklusive 2 Kugeln echte Tischlerarbeit Made in Germany
  • Spiel aus deutscher Buche mit hochwertiger Lackierung (somit optimal zu reinigen).
  • Fähigkeiten in Feinmotorik und Koordination werden genauso trainiert wie Konzentration, Kommunikation
  • Schön gearbeitet! Dieses aus Massivholz gefertigte Übungsgerät hilft bei Konzentrations- und Gleichgewichtsübungen
  • Kanten gerundet 
  • sauber geschliffen
  • mit Griffen
  • Abmessungen: 530 x 180 x 20 mm
  • MADE IN GERMANY in unserer Tischlerei im Münsterland
  • Im Lieferumfang ist die liegende acht mit Griffen und 2 Glasmurmeln enthalten!

Empfohlenes Alter: ab 3 Jahren

Lernziele: 

  • Konzentrationsfähigkeit
  • Rechts-Links-Integration
  • innere Ruhe und Stille
  • Auge- und Handmotorik
  • peripheres Sehen